Erweiterte Suche ›
Einloggen
Sie haben zur Zeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Hilfe durchsuchen

Stichwort
Nur ganze Wörter suchen
Nur in dieser Kategorie suchen
Themen

Versandkosten & Versandrabatte

Bestellt ein Käufer mehr als einen Artikel in Ihrem Shop, gilt es vorab festzulegen, wie die Versandkosten für diese Bestellung berechnet werden sollen. Bei mehreren Artikeln im Warenkorb wird grundsätzlich der Versandkostensatz des Artikels mit den höchsten Versandkosten angesetzt und der Verkäufer legt fest, welche Kosten für jeden Zusatzartikel in der Bestellung hinzugerechnet werden sollen.

  • Keine Versandkosten für jeden weiteren Artikel: Wir empfehlen die Versandkosten so zu kalkulieren, dass bei einer Bestellung keine zusätzlichen Versandkosten für jeden weiteren Artikel berechnet werden.
    Beispiel 1: Ein Käufer legt Artikel1 in seinen Warenkorb mit Versandkosten in Höhe von 4,90 Euro. Dann fügt er Artikel2 hinzu mit Versandkosten in Höhe von 6,90 Euro. Für die Bestellung werden dann insgesamt 6,90 Euro Versandkosten berechnet.

  • Versandkostenrabatt für jeden weiteren Artikel: Dazu legt der Verkäufer einen bestimmten Prozentsatz fest, der anteilig für die jeweils angesetzten Versandkosten für jeden weiteren Artikel hinzuaddiert werden soll.
    Beispiel 2: Ein Käufer legt Artikel1 in seinen Warenkorb mit Versandkosten in Höhe von 4,90 Euro. Dann fügt er Artikel2 hinzu mit Versandkosten in Höhe von 6,90 Euro. Der Verkäufer hat eingestellt, dass 25% der für den jeweiligen Artikel angesetzten Versandkosten hinzukommen sollen. Die Versandkosten berechnen sich dann wie folgt: 6,90 Euro + 0,25 x 4,90 Euro = 8,13 Euro Versandkosten für die Gesamtbestellung.

  • Berechnung anhand des Artikelgewichtes: Die Versandkosten können auch anhand des Gesamtgewichtes der Bestellung berechnen werden. Hierzu ist für jeden Artikel das spezifische Artikelgewicht zu hinterlegen sowie eine Preisliste, anhand welcher die Berechnung erfolgen kann.
    Beispiel 3: Ein Käufer legt Artikel1 in seinen Warenkorb mit einem Gewicht von 500g und  fügt Artikel2 hinzu mit einem Gewicht von 700g. Das Gesamtgewicht der Bestellung beträgt somit 1,2kg. Der Verkäufer hat folgende Preisliste für den Versand nach Gewicht hinterlegt:
    0-1kg Versandkosten: 4,90 Euro
    1-2kg Versandkosten: 5,90 Euro
    mehr als 2kg Versandkosten 6,90 Euro
    Für die Bestellung mit einem Gesamtgewicht von 1,2kg werden dann insgesamt 5,90 Euro Versandkosten berechnet.


Bearbeitungspauschale: Jeder Shop kann eine Bearbeitungspauschale festlegen, die im Warenkorb automatisch einmal pro Bestellung zu den Versandkosten hinzuaddiert wird. Die Bearbeitungspauschale dient dazu, einmalig pro Bestellung anfallende Kosten zu verrechnen, wie beispielsweise Verpackungsmaterial. Die Pauschale wird in jedem einzelnen Shopartikel automatisch zu den einzelnen Versandkostenpositionen addiert.
 

Versandkostenrabatte

  • Maximale Versandkosten: Shops können die Versandkosten auf einen bestimmten Wert pro Bestellung deckeln. Dem Käufer werden dann pro Bestellung nicht mehr Versandkosten berechnet, als dieser maximale Wert.
  • Kostenloser Versand ab einem bestimmten Bestellwert: Shops können ihren Käufern auch einen kostenfreien Versand bei Überschreitung eines bestimmten Mindestbestellwertes anbieten. Dieser Rabatt bezieht sich immer nur auf Bestellungen die innerhalb des Landes zu verschicken sind, in welchem sich der Firmensitz des Verkäufers befindet.
Anmelden   Suchen   Verkaufen   Hilfe
Kontakt   Impressum   Hood-AGB   Datenschutz   Cookie-Einstellungen  
© 1999-2021 Hood Media GmbH

Wir verwenden Cookies

Wir und unsere Partner möchten Cookies und andere Technologien verwenden, damit Du unsere Seiten nutzen kannst und um auf Dich zugeschnittene Inhalte anzuzeigen. Bist Du damit einverstanden? Klicke auf "Geht klar". Wenn nicht, kannst du mit Klick auf "Cookie-Einstellungen" Deine Zustimmung anpassen. Ausführliche Infos findest Du hier.

Cookie Einstellungen

Hier kannst Du verschiedene Kategorien von Cookies zulassen oder ausschließen. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind immer aktiviert, da diese erforderlich sind, damit Du unsere Seiten überhaupt sicher und zuverlässig nutzen kannst. Dazu gehören Cookies, die Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf den Mein Hood-Bereich ermöglichen. Nur so kannst Du beispielsweise Produkte auf Deinen Merkzettel setzen oder in Deinen Warenkorb legen.

Funktionelle Cookies

Diese Cookies sind optional und helfen uns dabei, anhand von Statistiken das Nutzungserlebnis unserer Besucher anonym zu analysieren, um unseren Marktplatz weiter auf die Bedürfnisse unserer Nutzer anzupassen und Fehler zu beheben.

Marketing Cookies

Diese Cookies sind optional und werden dazu verwendet für Dich relevante Inhalte auszuwählen, um Anzeigen auf Hood.de und auch außerhalb unserer Seiten auf Dein persönliches Interesse zuschneiden zu können. Wenn Du nicht zustimmst, werden Dir möglicherweise für Dich nicht interessante Inhalte oder Produkte angezeigt.