Erweiterte Suche ›
Einloggen
Sie haben zur Zeit keine Artikel in Ihrem Warenkorb

Hilfe durchsuchen

Stichwort
Nur ganze Wörter suchen
Nur in dieser Kategorie suchen
Themen

Richtlinien für Artikel

I. Artikel, die nicht auf Hood.de angeboten werden dürfen:

Die folgende Darstellung erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und soll eine rein beispielhafte Informationsübersicht für Hood-Verkäufer bieten, welche Artikel unter anderem nicht auf Hood.de zum Verkauf angeboten werden dürfen.

  • Rechtmäßigkeit des Angebots auf Hood: Es liegt in der eigenen Verantwortung eines jeden Verkäufers sicherzustellen, dass seine Präsentationen und Inhalte rechtmäßig sind und keine Rechte Dritter verletzen (z.B. Marken-, Urheber- oder Persönlichkeitsrechte) oder gegen geltende Gesetze verstoßen. Dies gilt auch für die Artikelbeschreibung sowie die dabei verwendeten Bilder. Insbesondere ist es nicht gestattet auf Hood Repliken von Markenartikeln wie bspw. gefälschte Uhren oder Handtaschen anzubieten. 
  • Indizierte und beschlagnahmte Artikel: Es dürfen keine Artikel auf Hood angeboten werden, die durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) indiziert oder beschlagnahmt wurden. Zudem ist die Angabe einer Altersfreigabe für Spiele und Filme verpflichtend.
  • Pornografische Artikel: Auf Hood ist es nicht gestattet, Sexartikel und pornografische Artikel zum Kauf anzubieten. Dazu zählen Pornofilme, -fotos und -comics, sämtliche Hardcore-Artikel.
  • Gewaltverherrlichende und nationalsozialistische Artikel: Verfassungsfeindliche, extremistische oder menschenverachtende Darstellungen enthaltende Artikel sowie Angebote mit einem Bezug zu extremistischen und/oder verfassungsfeindlichen Organisationen, insbesondere Gewalt- und/oder den Nationalsozialismus-verherrlichende oder -verharmlosende Artikel, dürfen generell nicht auf Hood angeboten werden. Folgende Artikel dürfen beispielsweise nicht angeboten werden:
    Artikel, die Abbilder Hitlers oder anderer Nazi-Größen oder auch verfassungsfeindliche Symbole wie Hakenkreuze (Ausnahme: Zahlungsmittel und Briefmarken) enthalten sowie auch Abzeichen und Ehrenzeichen nationalsozialistischer Organisationen (auch wenn diese keine speziellen nationalsozialistischen Symbole enthalten). Druckerzeugnisse, Filme und Musik mit nationalsozialistischem, rassenherabsetzendem, entwürdigendem oder gewaltverherrlichendem Inhalt, speziell das Buch "Mein Kampf" (in der unkommentierten Ausgabe) sowie Kleidung, die als einer rechtsextremen Gesinnung zugehörig eingestuft werden kann (bspw. Thor Steinar-Produkte). 
    Wird in den betreffenden Druckerzeugnissen, Filmen und Musik die NS-Zeit jedoch objektiv und rein sachlich beschrieben und dienen diese Artikel damit der Bildung und Aufklärung über die damalige Zeit, so dürfen die Artikel angeboten werden. Diese Aufzählung hat keinen Anspruch auf Vollständigkeit.
  • Unangemessene Produkte: Artikel, die von hassstiftender oder diskriminierender Natur sind, schockierende Inhalte aufweisen oder sensible Ereignisse in unangemessener Weise vermarkten oder darstellen, dürfen nicht zum Verkauf angeboten werden.
  • Cracksoftware und -werkzeuge: Alle Artikel, die es unerlaubt ermöglichen in gesicherte Bereiche oder verschlüsselte Daten einzudringen, wie Decodiersoftware, -werkzeuge, -materialien und sonstige Entschlüsselungshilfsmittel sind nicht gestattet (z.B. Software zum Kopieren von kopiergeschützten DVDs/CDs und zum Entsperren von SIM-Locks, Cracksoftware und -hardware, Hacksoftware und -hardware).
  • Elektronikartikel deren Vertrieb in Deutschland nicht gestattet ist, dürfen auf Hood nicht angeboten werden. Verboten sind zudem Handy-Blocker, Logger, Störsender und Abhörgeräte.
  • Drogen und bewusstseinsverändernde Substanzen: Bewusstseinsverändernde Stoffe, Drogen im Sinne des Betäubungsmittelgesetzes und Artikel, welche zur Herstellung oder zum Gebrauch dieser Stoffe verwendet werden können, dürfen nicht zum Kauf angeboten werden. Erlaubt hingegen sind Pfeifen aus Ton oder ähnlichem Material.
  • Wertpapiere (börsennotierte Aktien, Obligationen oder jede andere Investitionsbeteiligung an einem Unternehmen oder Eigentum) dürfen auf Hood nicht verkauft werden. Auch Dokumente, welche eine finanzielle Beteiligung an einem Unternehmen dokumentieren, dürfen ebenso wie Gutschriften und Kredite nicht angeboten werden. Erlaubt sind hingegen Aktienurkunden zu Sammlerzwecken, wenn die Urkunden nicht mehr gültig sind.
  • Ausweise und behördliche Dokumente: Jegliche Dokumente, die von offiziellen behördlichen Stellen ausgegeben werden oder diesen Anschein haben, wie Pässe, Führerscheine und Geburtsurkunden, sowie Formulare, welche als Antrag für diese Dokumente gelten und persönliche Daten enthalten, dürfen nicht angeboten werden. Dies gilt ebenso für Dokumente, welche den Missbrauch von Titeln, akademischen Graden, sowie öffentlichen Würden oder aber Berufsbezeichnungen ermöglichen. Kennzeichen (z.B. Kfz-Kennzeichen) dürfen nur angeboten werden, wenn diese aktuell nicht mehr gültig sind. Verboten sind zudem Artikel, welche zur Fälschung von Dokumenten verwendet werden können.
  • Grundstücke und grundstücksgleiche Rechte: Es ist nicht gestattet Immobilien sowie Grundstücke und grundstücksgleiche Rechte in Auktionen anzubieten, also zu versteigern.
  • Verkauf von Daten und Adressen: Angebote, in welchen lediglich Händleradressen oder aktuelle Bestellkataloge angeboten werden, sind verboten. Es ist generell untersagt, Daten und Informationen über Dritte zu versteigern. Verkaufsangebote, welche nur der Weitergabe von Informationen (z.B. Internetadressen) dienen, sind verboten.
  • Tabakwaren dürfen auf Hood.de nur gemäß deutschem Steuerrecht mit deutscher Steuerbanderole und nur zu einem Festpreis (Sofortkauf) angeboten werden, der dem gesetzlich vorgeschriebenen Kleinverkaufspreis entspricht. Desweiteren dürfen Tabakwaren, so wie auch E-Zigaretten, E-Shishas und Zubehör wie Depots, Flüssigkeiten und Aromen (sowohl nikotinhaltige, als auch nikotinfreie) nur im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes angeboten und grundsätzlich nicht an Minderjährige verkauft werden.
  • Menschliche Körperteile: Es ist verboten, Personen und jegliche menschliche Körperteile zu veräußern.
  • Tiere, Tierprodukte und Pflanzen: Es ist nicht erlaubt, geschützte Tiere sowie geschützte Pflanzen auf Hood anzubieten. Ausgestopfte Tiere und Tierartikel von/aus geschützten Tierarten (vergleiche BNatSchG, EG-Artenschutzverordnung, Washingtoner Artenschutzabkommen) dürfen nur unter Vorbehalt der Vorlage des gesetzlich vorgeschriebenen Nachweises angeboten und verkauft werden. Insbesondere ist der Verkauf von Katzen- und Hundefellen untersagt. Weiterhin dürfen Artikel aus Elfenbein generell nicht angeboten werden. Es ist erlaubt, lebende Tiere zur Selbstabholung anzubieten.

 

II. Artikel, die nur unter bestimmten Bedingungen angeboten werden dürfen

  • Artikel für Erwachsene: Artikel, für die es eine Altersfreigabe (bspw. ab 16 oder 18 Jahren) gibt, dürfen nur gemäß den Bestimmungen des Jugendschutzgesetzes auf Hood.de angeboten und grundsätzlich nur an Personen abgegeben werden, die diese Altersvorgabe erfüllen. Filme und Spiele, die von der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) bzw. der Unterhaltungssoftware Selbstkontrolle (USK) keine Jugendfreigabe gemäß § 14 JuSchG erhalten haben und somit als FSK 18 bzw. USK 18 gekennzeichnet sind oder keine FSK-/ USK-Kennzeichnung haben, dürfen nur an Erwachsene ausgehändigt werden. Die Angabe der entsprechenden FSK-/ USK-Freigabe in der Artikelbeschreibung ist verpflichtend.
    Die Abgabe von Tabakwaren sowie Spirituosen und spirituosenhaltigen Mischgetränken an Minderjährige ist nicht gestattet. Bier, Wein, sowie Mischungen von Bier, Wein, weinähnlichen Getränken oder Schaumwein mit nichtalkoholischen Getränken dürfen darüberhinaus auch nicht an Kinder und Jugendliche unter 16 Jahren abgegeben werden.
    Der Verkäufer muss somit beim Versand sicherstellen, dass diese Artikel entsprechend nicht an Kinder und/ oder Jugendliche übergeben werden. Der Verkäufer darf den Versand daher ausschließlich als "Spezialversand mit Altersprüfung" vornehmen. Diese Bestimmungen gelten darüberhinaus auch für sämtliche weitere Artikel, die nur für Erwachsene geeignet sind, wie bspw. auch Zeitschriften und Fotos. Es dürfen auch keine Artikel auf Hood angeboten werden, die durch die Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien (BPjM) indiziert wurden oder beschlagnahmt oder pornografischen Inhaltes sind.
  • Chemikalien und Pyrotechnika: Ausschließlich lizenzierte Fachbetriebe dürfen Feuerwerkskörper auf Hood gemäß SprengV anbieten. Pyrotechnika der Klasse F2 und höher können an Privatpersonen darüberhinaus lediglich an den vom Gesetzgeber festgelegten Verkaufstagen verkauft werden. Auch chemische Substanzen dürfen auf Hood nur von Gewerbebetrieben angeboten werden, die eine entsprechende Sachkunde besitzen, und den Verkauf unter Beachtung der ChemVerbotsV ausführen. Radioaktive, giftige oder gesundheitsschädliche Chemikalien einzustellen, sowie Chemikalien, die zur Herstellung dieser Stoffe geeignet wären, ist auf Hood verboten.
  • Medikamente und apothekenpflichtige Pharmazieprodukte dürfen nur von Apotheken auf Hood angeboten werden.  In Deutschland nicht zugelassenen Stoffe dürfen nicht angeboten werden.
  • Medizinische Produkte und Geräte: Auf Hood dürfen lediglich originalverpackte, neue oder gründlich gereinigte medizinische Produkte und Geräte angeboten werden, deren Verwendung keine Gesundheitsrisiken birgt. 
  • Dienstkleidung und Ausweise: Bis zu zehn Jahre alte öffentliche oder zivile Uniformen oder Uniformteile, Dienstausweise, -marken und -abzeichen dürfen nicht angeboten werden.
  • Kleidung darf nur gründlich gereinigt verkauft werden. Zudem sind Artikelbeschreibungen, welche mit freizügigen Bildern versehen sind oder sexuelle Anspielungen enthalten, nicht gestattet.
  • Tiere und Tierprodukte: Ausgestopfte Tiere und Produkte von/aus geschützten Tierarten (auch Kaviar vom Stör) (vergleiche BNatSchG, EG-Artenschutzverordnung, Washingtoner Artenschutzabkommen) dürfen nur unter Vorbehalt der Vorlage des gesetzlich vorgeschriebenen Nachweises (bspw. Vermarktungsbescheinigung, Nachweis der rechtmäßigen Herkunft) angeboten und verkauft werden. In der Artikelbeschreibung ist der entsprechende Nachweis explizit auszuweisen. Es ist erlaubt, lebende Tiere zur Selbstabholung anzubieten.
  • Software von Computer- und Konsolenspielen: Softwarekopien und Spiele-Downloads aus dem Internet dürfen auf Hood nicht angeboten werden. Geräte, mit denen Import-Spiele auf einem einheimischen System abgespielt werden können, verstoßen oftmals gegen die Urheberrechte der Hersteller. So ist zum Beispiel der Verkauf von Mod-Chips, der die Urheberrechte Dritter verletzt, verboten.
  • Software die ohne Genehmigung des Urheberrechtsinhabers auf ein Medium aufgenommen wurde, stellt wahrscheinlich eine Urheberrechtsverletzung dar und darf nicht bei Hood angeboten werden. Der Verkauf von Software als Sicherheitskopie ist illegal. Spezielle Versionen von Software, welche nur für Studenten, Lehrkörper oder Bildungsanstalten bestimmt sind, dürfen nur an diese Zielgruppen verkauft werden.
  • Urheberrechte: Domains dürfen nur dann angeboten werden, wenn dies keine Rechte einer anderen Person oder Firma verletzt. Beachten Sie bitte, dass der Verkauf folgender Artikel eine Urheberrechtsverletzung der Plattenfirmen oder Produktionsgesellschaften darstellen kann. Bedenken Sie bitte auch, dass Sie für den Verkauf oder den Kauf solcher Artikel zivil- oder strafrechtlich haftbar gemacht werden können: Verkauf von Werbeartikeln (Poster, T-Shirts, Demo-Videos, Demo-CDs); eigene Kopien von Filmen, Fernsehserien und Musik auf Video, CD-ROM, CD-RW, VCD, SVCD, DVD, CD, Kassette oder Tonband; 35-mm- und 70-mm-Filmkopien; nicht genehmigten Aufnahmen von Live-Events und gefälschte Autogrammkarten.
  • Gewinnspiele unterliegen strengen Regeln und sind ohne die Erlaubnis von deutschen Behörden nicht gestattet.
Anmelden   Suchen   Verkaufen   Hilfe
Kontakt   Impressum   Hood-AGB   Datenschutz   Cookie-Einstellungen  
© 1999-2022 Hood Media GmbH

Wir verwenden Cookies

Wir und unsere Partner möchten Cookies und andere Technologien verwenden, damit Du unsere Seiten nutzen kannst und um auf Dich zugeschnittene Inhalte anzuzeigen. Bist Du damit einverstanden? Klicke auf "Geht klar". Wenn nicht, kannst du mit Klick auf "Cookie-Einstellungen" Deine Zustimmung anpassen. Ausführliche Infos findest Du hier.

Cookie-Einstellungen

Hier kannst Du verschiedene Kategorien von Cookies zulassen oder ausschließen. Ausführliche Informationen zu den einzelnen Cookies findest Du in unserer Datenschutzerklärung.

Notwendige Cookies

Diese Cookies sind immer aktiviert, da diese erforderlich sind, damit Du unsere Seiten überhaupt sicher und zuverlässig nutzen kannst. Dazu gehören Cookies, die Grundfunktionen wie Seitennavigation und Zugriff auf den Mein Hood-Bereich ermöglichen. Nur so kannst Du beispielsweise Produkte auf Deinen Merkzettel setzen oder in Deinen Warenkorb legen.

Funktionelle Cookies

Diese Cookies sind optional und helfen uns dabei, anhand von Statistiken das Nutzungserlebnis unserer Besucher anonym zu analysieren, um unseren Marktplatz weiter auf die Bedürfnisse unserer Nutzer anzupassen und Fehler zu beheben.

Marketing Cookies

Diese Cookies sind optional und werden dazu verwendet für Dich relevante Inhalte auszuwählen, um Anzeigen auf Hood.de und auch außerhalb unserer Seiten auf Dein persönliches Interesse zuschneiden zu können. Wenn Du nicht zustimmst, werden Dir möglicherweise für Dich nicht interessante Inhalte oder Produkte angezeigt.