Rafael ist Leiter der Abteilung Damenoberbekleidung eines großen Kaufhauses. Er ist zum Verkäufer geboren. Scharenweise erliegen die Kolleginnen seinem unwiderstehlichem Charme. Zu seinem Glück fehlt nur noch die Beförderung zum Etagenchef, aber ausgerechnet Don Antonio, Krawattenverkäufer mit einem Hang zum Mittelmaß, bekommt den Job. In einem handfesten Streit zwischen den beiden geschieht ein Unfall...Don Antonio ist mausetot. Leider hat Lourdes, die unattraktivste Verkäuferin des Hauses, alles mitbekommen. Nun hat sie Rafael in der Hand. Aus dem eleganten Mann mit Stil wird ein Gefangener und Sexsklave. Bald wird ihm klar, dass es für ihn nur einen Ausweg aus diesem Alptraum gibt.