Hudson Hawk ist ein wahrer Meisterdieb und niemand kann ihm beim Stehlen wertvoller Kunstwerke das Wasser reichen. Deshalb wird er direkt nach seiner Entlassung aus dem Gefängnis von der Mafia beauftragt, eine kostbare Da-Vinci-Statue zu rauben. Doch dann stellt sich heraus, dass hinter dem Auftrag das wahnsinnige und machtgierige Milionärsehepaar Mayflower steckt, das noch gefährlichere Absichten hegt. Hudson versucht, den Wahnsinn zu stoppen.