Hilfsbereit
Blitzschnell
Hochwertig

Microsoft Windows Server 2019 Essentials

€ 18,90(inkl. MwSt.)

Das Angebot enthällt eine Lizenz für die Software Microsoft Windows Server 2019 Essentials.

  • Originale Lizenz
  • Aktivierung mit Micorosoft
  • Lebenslang gültig, updatefähig und wieder aktivierbar nach Neuinstallation
  • 1 Serverlizenz
  •  25 Benutzer oder 50 Geräte bereits enthalten
  • inklusive Rechnung mit MwSt.  

Lizenzierung von Windows Server 2019 Essentials auf kleine Unternehmen ausgerichtet
Anders als bei den zwei größeren Geschwistern "Standard" und "Datacenter" wird die Windows Server 2019 Essentials Version nicht doppelt lizenziert. Sie ist folglich nicht core-basiert, sondern wird stattdessen server-basiert registriert. Deshalb darf jedes Unternehmen auch nur einen einzigen Essentials Server verwenden, zudem muss dieser Servers zugleich der Domain Controller sein. CALs werden im Zuge dessen nicht benötigt, es reicht also die server-basierte Lizenzierung, welche ein Limit von 25 Anwendern und 50 Geräten mit bringt. Der Domain Controller sorgt sich zugleich automatisch dafür, dass diese Limitierung nicht verletzt wird. Damit richtet sich Windows Server 2019 Essentials speziell vor allem an kleine Unternehmen und Organisationen, bei denen diese Limitierung auch ohne Einschränkungen nicht erreicht beziehungsweise überschritten wird.

Wie stellt sich diese Limitierung bei Essentials in der Praxis dar?
Es dürfen maximal 25 Anwender auf den Essentials Server zugreifen. Dabei handelt es sich um "named" User, die bei den anderen Editionen also eine User CAL benötigen würden, so beispielsweise fest Angestellte im Unternehmen oder feste Freiberufler, die ebenfalls Zugriff benötigen. Andersherum lässt es sich auch so ausdrücken: Wer Windows Server 2019 Essentials einsetzt, hat im Unternehmen normalerweise weniger als 25 Mitarbeiter.

Zu berücksichtigen ist, dass die Marke von 50 Geräten nicht überschritten werden darf. Bei einem gleichmäßigen Auslotsen der Limitierung würde das bedeuten, dass jeder Mitarbeiter beispielsweise am Arbeitsplatz und noch an einem Firmenlaptop oder Smartphone Zugriff erhält. Verwenden Mitarbeiter drei Geräte, würde die Limitierung bereits überschritten werden, dann müssen andere Mitarbeiter auf Zweitgeräte verzichten.

Viele Neuheiten in der Windows Server 2019 Essentials Version
Mit Essentials wird unter anderem maßgeblich auf mehreren Ebenen das Zusammenspiel zur Cloud-Lösung Microsoft Azure verbessert, außerdem existiert fortan eine verbesserte Container-Unterstützung. Sicherheitsmaßstäbe und -funktionen wurden ebenfalls intensiv verbessert, zugleich drehte Microsoft noch einmal kräftig an der Performance, um auf die neuen Hardwaremaßstäbe seit der Veröffentlichung der 2016-Version zu reagieren.

Es wird keine Verpackung/Box mit Datenträger versendet. Der Versand erfolgt per E-Mail in digitaler Form.

Abwicklung

Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die bei ebay hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  • 1. Kaufen & bezahlen
  • 2. E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  • 3. Software installieren
  • 4. Software aktivieren

Abwicklung

Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die bei ebay hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  • 1. Kaufen & bezahlen
  • 2. E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  • 3. Software installieren
  • 4. Software aktivieren

Abwicklung

Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die bei ebay hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  • 1. Kaufen & bezahlen
  • 2. E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  • 3. Software installieren
  • 4. Software aktivieren
Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  •     Kaufen & Bezahlvorgang abschließen
  •     E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  •     Software herunterladen und installieren
  •     Software mit der zugesendeten Lizenz aktivieren

 

1. Rechtssprechung zu Gebrauchtsoftware
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat als oberstes rechtssprechendes Organ der europäischen Union mit seinem Urteil für endgültige Klarheit gesorgt und den Handel mit gebrauchten Computerprogrammen für grundsätzlich rechtmäßig erklärt.

Der EuGH entschied zudem, dass der Software-Gebrauchthandel auch dann zulässig ist, wenn es sich um online übertragene Software handelt.

Der BGH hat dann am 17.07.2013 hinsichtlich der zugrunde liegenden Rechtsfragen die Grundsatzentscheidung des EuGH vollumfänglich bestätigt.

Und auch bei Volumenlizenzen und deren Aufsplittung ist das Urteil des EuGH anzuwenden. Dies bestätigte das Oberlandesgericht Frankfurt am Main in einem Verfahren zwischen Adobe und usedSoft.

In ihrer Urteilsbegründung stellten die 13 Richter der großen Kammer eindeutig fest, dass der Erschöpfungsgrundsatz bei jedem erstmaligen Verkauf einer Software gilt. Der EuGH verfügte sogar, dass der Zweiterwerber bei online übertragenen Lizenzen die Software beim Hersteller erneut herunterladen darf: „Außerdem erstreckt sich die Erschöpfung des Verbreitungsrechts auf die Programmkopie in der vom Urheberrechtsinhaber verbesserten und aktualisierten Fassung“, so der EuGH. Der Gerichtshof ging damit deutlich über den Schlussantrag des EuGH-Generalanwalts vom 24. April 2012 hinaus.
 

2. Volumenlizenzen und deren aufsplittung ebenfalls legal

In einem späteren Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main in einem Verfahren zwischen Adobe und usedSoft wurden die weiteren Konsequenzen des EuGH Urteils eindrucksvoll bestätigt: Das OLG Frankfurt entschied nämlich, dass das EuGH-Urteil auch bei Volumenlizenz-Verträgen und deren Aufsplittung anzuwenden ist. Eine Revision von Adobe wies der Bundesgerichtshof am 11.12.2014 vollumfänglich zurück (Az. I ZR 8/13). Damit wurde das Urteil des OLG Frankfurt letztinstanzlich bestätigt.
 

3. Markenrecht
Alle Abbildungen, Icons, Logos dienen lediglich der Artikelbeschreibung. Die Markennamen und Warenzeichen sind uneingeschränktes Eigentum der jeweiligen rechtmäßig eingetragenen Eigentümer.

 

4. Hinweis zum Angebot
Dieses Angebot beinhaltet keinen Produkt-Key Aufkleber (COA-Label).