Innovaphone IP232 - Schwarz - Kabelgebundenes Mobilteil - 100 Mbit/s - 480 01-00232-001 IP232 (SCHWARZ) VoIP-Telefon TCP/IP von innovaphone
IP232 (SCHWARZ) "Gigabit Ethernet RJ-45 - 4 x USB 2.0 - Anzeige 10.922 cm (4.3"") (480 x 272) - PoE" IP232 Voice-over-IP Telefon mit integriertem GigaBit Switch und Touch-Farbdisplay, (ohne Ethernetkabel, ohne Netzteil), Gehäusefarbe Schwarz Innov
Das innovaphone IP Telefon IP232 vereint modernstes Design mit wegweisenden technischen Details einer modernen IP-Telefonanlage. Es gehört zu einer Produktlinie von innovaphone Designtelefonen, die mit dem begehrten "red dot award: product design" ausgezeichnet wurde. Das IP-Telefon verfügt über einen Touchscreen sowie ein großes Farbdisplay. Auf den ersten Blick sticht bei dem IP Telefon IP232 vor allem die innovative Hörerablage ins Auge, die den Eindruck eines frei schwebenden Telefonhörers erweckt. Das innovaphone IP Telefon IP232 setzt nicht in der modernen IP Telefonie nur optische Akzente, sondern zugleich auch neue Maßstäbe in punkto Sprachqualität und Energieverbrauch. Die drei Stan­dard-­USB-­Anschlüsse des Telefons eignen sich bestens für vielfältige Erweiterungen. Über diese Schnittstellen können auf einfache Weise Headset, Beistellmodule und weitere Peripherie an das IP-Telefon angeschlossen werden. Somit steht der Telefonhersteller innovaphone für modernste IP Telefonie. Mit dem IP-Telefon IP-232 wird der neue Wideband audio Standard G.722 verwendet. Die Sprachqualität dieser IP-Telefonanlage ist damit erstmals besser als bei vergleichbaren ISDN-Telefonen. Mit diesem IP-Telefon aus dem Hause innovaphone werden in der IP-Telefonie komplett neue Qualitätsmaßstäbe mit MOS-Werten >4,5 gesetzt. Nachhaltigkeit ist für den Telefonhersteller innovaphone ein maßgebliches Kriterium bei der Entwicklung neuer Telefongeräte aus dem Bereich IP-Telefonie. Das zeigt die Integration des brandneuen Green IT Standards 802.3az. innovaphone gehört zu den ersten Telefonherstellern am Markt, die diesen "Energy Efficient Ethernet"-Standard in ihre Telefongeräte einbauen. Dahinter verbirgt sich der Ansatz, dass ein Ethernet-Port nur noch dann Strom verbraucht, wenn auch tatsächlich Daten über die IP-Telefonanlage übertragen werden. Üblicherweise werden in 99 Prozent der Zeit am Telefon keine Daten übertragen und der betreffende Port kann in den Ruhemodus versetzt werden. Auf diese Weise wird mit dem neuen IP-Telefon IP232 der Stromverbrauch drastisch reduziert. Das Beistellmodul IP2X2-X erweitert das Telefon IP232. Dort können 32 weitere Favoriten auf zwei Seiten verwaltet werden. Zusätzlich können auch weitere 32 Funktionstasten programmiert werden. Bis zu zwei Beisteller können an eine IP232 angeschlossen werden. Sie werden automatisch erkannt und ohne Installation sofort in Betrieb genommen.