Hilfsbereit
Blitzschnell
Hochwertig

VMWare Workstation 15.5 Pro

€ 9,90 (inkl. MwSt.)

Das Angebot enthällt eine Lizenz für die Software VMWare Workstation 15.5 Pro und ist gültig für 3 Geräte.

  • Originale Volumen-Lizenz
  • Lebenslang gültig
  • keine Registrierung mit VMWare Konto möglich
  • Updatefähig & Aktivierbar nach Neuinstallation
  • inklusive Rechnung mit MwSt.

VMware Workstation 15 Pro hebt Virtualisierung auf eine neue Stufe – dank umfassender Betriebssystemunterstützung, attraktiver Anwendererfahrung, großem Funktionsumfang und hoher Leistung. VMware Workstation Pro wurde für Experten entwickelt, die sich bei ihrer täglichen Arbeit auf virtuelle Maschinen verlassen.

 

Hauptfunktionen:

  • Gleichzeitige Ausführung mehrerer Betriebssysteme auf demselben PC
  • Unterstützung Hunderter Gast- und Host-Betriebssysteme
  • Kompatibel mit den aktuellen Versionen von Windows 10
  • Erstellen beschränkter VMs mit Ablaufdatum
  • Ausführen von VMware Workstation Pro als Server zur Freigabe von virtuellen Maschinen für andere Personen
  • Unterstützung virtueller Tablet-Sensoren, einschließlich Beschleunigungsmesser, Gyroskop und Kompass
  • Problemloses Verlagern von und Zugreifen auf VMs in der VMware-Infrastruktur
 

Systemanforderungen:
Systeme mit Prozessoren (CPUs) ab 2011 werden unterstützt, ausgenommen:

  • Intel Atom-Prozessoren basierend auf der Bonnell-Mikroarchitektur von 2011 (z.B. Atom Z670/Z650; Atom N570),
  • Systeme mit Intel Atom-Prozessoren basierend auf der Saltwell-Mikroarchitektur von 2012 (z.B. Atom S1200, Atom D2700/D2500, Atom N2800/N2600),
  • Systeme mit AMD-Prozessoren basierend auf den Llano- und Bobcat-Mikroarchitekturen (z.B. mit den Codenamen „Hondo“, „Ontario“, „Zacate“, „Llano“).

Außerdem wird Folgendes unterstützt:

  • Systeme mit Intel-Prozessoren basierend auf der Westmere-Mikroarchitektur von 2010 (z.B. Xeon 5600, Xeon 3600, Core i7-970, Core i7-980, Core i7-990)
  • Core-Geschwindigkeit: 1,3 GHz oder schneller
  • Mindestens 2 GB RAM; 4 GB RAM oder mehr empfohlen

Hostbetriebssysteme:

  • Ubuntu 14.04 und höher
  • Red Hat Enterprise Linux 6 und höher
  • CentOS 6.0 und höher
  • Oracle Linux 6.0 und höher
  • openSUSE Leap 42.2 und höher
  • SUSE Linux 12 und höher

Gastbetriebssysteme:

Es werden mehr als 200 Betriebssysteme unterstützt, darunter:

  • Windows 10
  • Windows 8.X
  • Windows 7
  • Windows XP
  • Ubuntu
  • Red Hat
  • SUSE
  • Oracle Linux
  • Debian
  • Fedora
  • openSUSE
  • Mint
  • CentOS
 

Betriebssystemanforderungen:

VMware Workstation Pro kann unter den meisten 64-Bit*-Hostbetriebssystemen – Windows oder Linux – ausgeführt werden:

  • Windows 10
  • Windows Server 2019
  • Windows Server 2016
  • Windows Server 2012
  • Windows 8
  • Windows 7
  • Ubuntu
  • Red Hat Enterprise Linux
  • CentOS
  • Oracle Linux
  • openSUSE
  • SUSE Linux Enterprise Server
Es wird keine Verpackung/Box mit Datenträger versendet. Der Versand erfolgt per E-Mail in digitaler Form.

Abwicklung

Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die bei ebay hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  • 1. Kaufen & bezahlen
  • 2. E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  • 3. Software installieren
  • 4. Software aktivieren

Abwicklung

Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die bei ebay hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  • 1. Kaufen & bezahlen
  • 2. E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  • 3. Software installieren
  • 4. Software aktivieren

Abwicklung

Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die bei ebay hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  • 1. Kaufen & bezahlen
  • 2. E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  • 3. Software installieren
  • 4. Software aktivieren
Nachdem Sie ein Produkt bei uns erworben und bezahlt haben, schicken wir Ihnen innerhalb von 24 Stunden Ihre Rechnung mit ausgewiesener MwSt. und Ihrer Lizenz an die hinterlegte E-Mail Adresse zu. Außerdem erhalten Sie von uns eine kurze Erklärung wie Sie die Software beim Hersteller downloaden und das Produkt mit der Lizenz aktivieren. Sollte dies nicht reichen helfen wir gerne so lange bis alles funktioniert.
  •     Kaufen & Bezahlvorgang abschließen
  •     E-Mail mit Rechnung und Lizenz empfangen
  •     Software herunterladen und installieren
  •     Software mit der zugesendeten Lizenz aktivieren

 

1. Rechtssprechung zu Gebrauchtsoftware
Der Europäische Gerichtshof (EuGH) hat als oberstes rechtssprechendes Organ der europäischen Union mit seinem Urteil für endgültige Klarheit gesorgt und den Handel mit gebrauchten Computerprogrammen für grundsätzlich rechtmäßig erklärt.

Der EuGH entschied zudem, dass der Software-Gebrauchthandel auch dann zulässig ist, wenn es sich um online übertragene Software handelt.

Der BGH hat dann am 17.07.2013 hinsichtlich der zugrunde liegenden Rechtsfragen die Grundsatzentscheidung des EuGH vollumfänglich bestätigt.

Und auch bei Volumenlizenzen und deren Aufsplittung ist das Urteil des EuGH anzuwenden. Dies bestätigte das Oberlandesgericht Frankfurt am Main in einem Verfahren zwischen Adobe und usedSoft.

In ihrer Urteilsbegründung stellten die 13 Richter der großen Kammer eindeutig fest, dass der Erschöpfungsgrundsatz bei jedem erstmaligen Verkauf einer Software gilt. Der EuGH verfügte sogar, dass der Zweiterwerber bei online übertragenen Lizenzen die Software beim Hersteller erneut herunterladen darf: „Außerdem erstreckt sich die Erschöpfung des Verbreitungsrechts auf die Programmkopie in der vom Urheberrechtsinhaber verbesserten und aktualisierten Fassung“, so der EuGH. Der Gerichtshof ging damit deutlich über den Schlussantrag des EuGH-Generalanwalts vom 24. April 2012 hinaus.
 

2. Volumenlizenzen und deren aufsplittung ebenfalls legal

In einem späteren Urteil des Oberlandesgerichts Frankfurt am Main in einem Verfahren zwischen Adobe und usedSoft wurden die weiteren Konsequenzen des EuGH Urteils eindrucksvoll bestätigt: Das OLG Frankfurt entschied nämlich, dass das EuGH-Urteil auch bei Volumenlizenz-Verträgen und deren Aufsplittung anzuwenden ist. Eine Revision von Adobe wies der Bundesgerichtshof am 11.12.2014 vollumfänglich zurück (Az. I ZR 8/13). Damit wurde das Urteil des OLG Frankfurt letztinstanzlich bestätigt.
 

3. Markenrecht
Alle Abbildungen, Icons, Logos dienen lediglich der Artikelbeschreibung. Die Markennamen und Warenzeichen sind uneingeschränktes Eigentum der jeweiligen rechtmäßig eingetragenen Eigentümer.

 

4. Hinweis zum Angebot
Dieses Angebot beinhaltet keinen Produkt-Key Aufkleber (COA-Label).