STUPID WHITE MEN
Eine Abrechnung mit dem Amerika unter Georg W. Bush

ein Buch von

Michael Moore


 
Verlag, Druck, etc.:
  • Piper München Zürich
  • ungekürzte Taschenbuchausgabe März 2004
  • © 2001 Michael Moore
  • © der deutschsprachigen Ausgabe 2002 Piper Verlag GmbH, München
  • Druck und Bindung: Clausen & Bosse, Leck
  • Printed in Germany
  • ISBN 3492241271
Art & Zustand vom Einband:
  • Pappeinband (Taschenbuch / Softcover)
  • leicht berieben
  • an den Ecken und Kanten minimal bestoßen oder gestaucht
  • auf der Vorder- und auf der Rückseite befinden sich je ein Aufkleber
Anzahl & Zustand der Seiten:
  • 329 Seiten
  • mit den üblichen Gebrauchsspuren, die beim Lesen auftreten können
Sprache:
  • Deutsch
Gesamtzustand von
1 = sehr gut - 6 = sehr schlecht:
1 2 3 4 5 6
Abmessungen:
  • Buchhöhe: ca. 190 mm
  • Buchbreite: ca. 120 mm
  • Buchdicke: ca. 19 mm
  • Versandgewicht: ca. 310 g

Beachten Sie bitte, dass es sich um gebrauchte Ware handelt!!!

Weitere Informationen:

Bananenrepublik USA: Im Weißen Haus sitzt "Baby Bush mit seiner Kamarilla", ein Präsident, der nie gewählt wurde und der regieren lässt - hauptsächlich von Geschäftsfreunden seines Vaters. Die Lage der Nation ist entsprechend: Die Außenpolitik eine Serie von haarsträubenden Fehlentscheidungen, die Börse entpuppt sich als Spielwiese für Betrüger, viele Anleger sind ruiniert, die Wirtschaft ist auf Talfahrt. In dieser Abrechnung voll boßhaftem Witz, zeigt Michael Moore, was alles schiefläuft in der einzig noch verbleibenden Weltmacht, in der USA. Er schont dabei nicht und niemanden, zeigt die Schwächen des politischen Systems ebenso auf wie die Auswirkungen des unbegrenzten Kapitalismus. Michael Moore gelingt eine seltene Mischung aus knallhartem politischem Buch und grandioser Satire, die niemanden gleichgültig lässt.




Allgemeine Hinweise

Sollten mir in der Beschreibung Fehler unterlaufen sein, wie z. B. Tippfehler, Ablesefehler o. ä., wenden Sie sich bitte mit einer eMail an mich. Ich werde dies dann prüfen und mich dann hoffentlich mit Ihnen einigen können.

Der zwischenzeitige Abverkauf über andere Vertriebswege ist uns vorbehalten. Wir bemühen uns, unsere Bestände so aktuell wie möglich zu halten.

Hinweise zu den Versandkosten

Ich versenden ausschließlich zu den in den Auktionen angegebenen Versandkosten. Ich berechnen Ihnen je Artikel eine Versandpauschale. Diese setzt sich aus Verpackung + Portokosten + Abwicklungsaufwand zusammen. Die Versandpauschale wird immer in den Angeboten als Versandkosten ausgewiesen und ist nicht verhandelbar. Beim Kauf von mehreren Artikeln kann ich Ihnen einen Versandrabatt gewähren.

Die Ware wird nach Eingang der Zahlung auf meinem Konto versandt. Der Versand erfolgt spätestens nach 1-3 Werktagen. Das heißt, es kann länger als 2-3 Werktage dauern, bis die Ware bei Ihnen eintrifft. Selbstverständlich bin ich bemüht, Ihnen die Ware schnellstmöglich zukommen zu lassen.

Hinweise zum Thema Bewertung

Bitte beachten Sie das Folgende bei der Abgabe einer Bewertung

Seien Sie objektiv bei der Abgabe einer Bewertung

Objektive Bewertungen helfen Verkäufern ihre Leistungen zu verbessern. Darüber hinaus helfen sie Käufern bei der genaueren Beurteilung von Verkäufern. Also bewerten Sie den Verkäufer ehrlich.

Wie genau entsprach der Artikel der Beschreibung?

Bevor Sie die Genauigkeit der Beschreibung bewerten, sollten Sie sich die Artikelbezeichnung und die Beschreibung genau durchlesen. Nur dann können Sie eine ehrliche und objektive Bewertung abgeben.

Wie zufrieden waren Sie mit der Kommunikation des Verkäufers?

Berücksichtigen Sie dabei bitte, dass die Bewertungen nur für Werktage gemacht werden. Sie können nicht davon ausgehen, dass alle Verkäufer auch an Wochenenden oder Feiertagen Ihre eMails abrufen und beantworten können.

Wie schnell hat der Verkäufer den Artikel verschickt?

Wenn Sie die Versanddauer bewerten, berücksichtigen Sie möglichst nur die tatsächliche Versandzeit und nicht, wie lange Sie auf Ihren Artikel gewartet haben. Es kann einige Werktage dauern, bis Ihre Bezahlung auf dem Konto des Verkäufers eingegangen ist. Manche Verkäufer geben die Bearbeitungszeit bereits in der Beschreibung des Angebots an. Bei internationalen Transaktionen kann der Versand auch länger dauern.

Wie angemessen waren die Versand- und Verpackungskosten?

Wenn Sie die Kosten für Verpackung und Versand bewerten, berücksichtigen Sie bitte, dass viele Verkäufer berechtigterweise die Kosten für Verpackungsmaterial und angemessene Bearbeitungsgebühren berechnen. Bei internationalen Transaktionen müssen Sie als Käufer evtl. auch zusätzlich anfallende Kosten tragen, z.B. Zoll oder Steuern.


VIEL SPASS BEIM STÖBERN