Sammlungsauflösung!!! 10 € Sondermünze von 2009 geprägt in Stuttgart mit einer stg. Auflage von 1`643`000 Exemplaren.
Revers zeigt die Münze das markante Profil Kepplers und eine geometrische Figur die zur Erklärung der Planetenbahnen dient. Daneben die Abbildung des vorwärts bewegten Kahns, der auch aus Keplers "Astronomia Nova"entnommen wurde.
Avers: Adler, Herausgeber, zwölf Sterne, Wertangabe, Emmissionsjahr.
Rand: ASTRONOMIA NOVA - WENDE ZUR HIMMELSMECHANIK".
Die 10 Euromünze ist in der BRD gültiges Zahlungsmittel und wurde in 18g, 925/1000 Ag geprägt. Materialwert über Münzwert deswegen ab 2011 die 10€ Münzen nur noch in 625/1000 Ag bzw. in CN d: 32,5 mm. Der Entwurf ist von dem Stuttgarter Kunstprofessor Ulrich Böhme. Privatverkauf.