sehr guter Zustand, Nichtraucherhaushalt

Die ehrgeizige Archäologin Elena Ruíz Maréchaux erhält die Chance ihres Lebens, als sie von ihrem Doktorvater das Angebot erhält, ihm bei Grabungen in Ägypten zu helfen. Dort angekommen, hat sie jedoch nur noch eines im Sinn: Sex. Zu jeder Stunde des Tages, an allen möglichen Orten. Sex mit dem Unterstaatssekretär im Kulturministerium Dr. Karim Sada, dem sie sich in Kairo vorstellt und der sie von der ersten Sekunde an elektrisiert. Und Sex bekommt sie auch, wenn auch noch einmal anders als sie es sich vorgestellt hat. Denn Karim hält Elena und ihren Arbeitgeber in Wirklichkeit für Kunstschmuggler und tut seinerseits alles dafür, Elena gefügig zu machen und sie für seine Zwecke einzusetzen.

Bei Versand als unversicherte Büchersendung, trägt der Empfänger das Risiko

Privatverkauf, keine Gewährleistung, keine Rückgabe laut EU-Recht!